Vom Pferdle und vom Äffle

Quelle: Stuttgarter Zeitung

Das waren noch Zeiten, als s`Pferdle ond’s Äffle das SDR-Werbefernsehen aufgelockert haben. In den 60igern und den 70igern waren Convenience-Produkte Dinge von einem anderen Stern.
An Fertiggerichten gab es höchstens Suppen aus Dosen oder Ravioli aus der Büchs‘, und  da wusste jedes Kind 1. die schmecken nicht 2. die wichtigsten gesunden Stoffe sind im Verarbeitungsprozess längst verloren gegangen. 
Der reflexartige Aufruhr, der jetzt wieder angesichts des Pferdefleischskandals tobt, wird wohl auch dieses mal  nicht die laschen Kontrollen, die milden Strafen, die böswilligen Umetikettierungen oder die undurchsichtigen Lieferwege abschaffen.

Die KOMPASS-Umweltberatung empfiehlt daher: “ Selber kochen“, mit frischen Zutaten vom Markt, vom Gemüseladen, vom Metzger oder vom Bio-Markt.


Für Menschen, die unter Zeitdruck stehen sind Rezepte aus der schnellen Küche eine gesunde Alternative.


Hier geht’s zu leckeren Rezepten für selbstgekochte Schnellgerichte
www.lecker.de/rezepte/schnell/rubrik-schnelle-rezepte/

http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/183975/Schnelle-Kueche-Snacks.html

Äffle ond Pferdle essed zum erschta mol Schbageddi:
Saids Pferdle zum Äffle: „S’nägschte mol kochsch abr ebbs kirzers!“

KOMPASS-Umweltbüro

Termine:
16. März Große Müllsammelaktion in Wald und Flur
Treffpunkt 8.30 Uhr an der Feierabendhalle

 

Litera-Tour durch die Viernheimer Innenstadtgeschäfte
Stefan Ackermann liest auch in 2013 wieder an unge-
wöhnlichen Orten.

16. April bei Tisch & Tafel
15. Mai  bei Meyer&Marks
10. Sept.beim Teeladen Artee
08. Okt. beim Weltladen

KOMPASS Umwelt- und Energieberatung e.V. Wasserstraße 20, 68519 Viernheim Telefon 06204 / 85 51, Telefax 06204 / 60 21 59 info(at)umwelt-kompass.de

StartAktionen&ProjekteBewusst gut leben!ThemenAgenda 21Umwelt-Kompass

Logo Volksbank Darmstadt Logo Hofmann Logo Sparkasse Starkenburg