Müll & Recycling

©BettinaF./pixelio.de

Müll ist viel zu wertvoll
Obwohl uns die Natur vorbildliches Wirtschaften vormacht, produzieren wir mit unserem Wirtschaften ein Müllproblem.
Dabei ist Müll viel zu wertvoll, um durch Verbrennung vernichtet zu werden.

 mehr>


Abfallvermeidung
Jeder kann durch bewusstes Einkaufen und Haushalten sehr viel dazu beitragen, die tägliche  Müllmenge zu verringern und somit unsere Umwelt zu schonen. Denn auch vorschriftsmäßig entsorgter Müll stellt eine Belastung für die Umwelt dar.

mehr>


Mehrweg
Hier finden Sie ein Plädoyer für Mehrweg. Denn Mehrweg bedeutet immer weniger Belastung für die Umwelt.

 mehr>


Elektroschrott
Hier stellen wir Ihnen „Urbanmining“ vor, das heute schon funktioniert

mehr>


Klimaschutz beginnt beim Papier
Der Einsatz von Recyclingpapier schont unsere natürlichen Ressourcen und ist ein Beitrag zum Klimaschutz. Jedes Jahr verbraucht Deutschland rund 800 000 Tonnen Papier. Würde dieser Papierverbrauch nur aus Recyclingpapier bestehen, so würden 146.000 Tonnen CO2 eingespart. 

mehr>

 

 Die Zukunft liegt bei uns
©Gerd Altmann/pixelio.de

KOMPASS-Umweltbüro

Wasserstr. 20
Öffnungszeiten: täglich von 9-12 Uhr

 

KOMPASS-Umweltpartner

Joh. Franz Hofmann GmbH & Co. KG, Entsorgung & Städtereinigung

Sparkasse Starkenburg

KOMPASS Umwelt- und Energieberatung e.V. Wasserstraße 20, 68519 Viernheim Telefon 06204 / 85 51, Telefax 06204 / 60 21 59 info(at)umwelt-kompass.de

StartAktionen&ProjekteBewusst gut leben!ThemenAgenda 21Umwelt-Kompass

Logo Volksbank Darmstadt Logo Hofmann Logo Sparkasse Starkenburg